Sängerin Emel Mathlouthi: Musik kann die Welt verändern

Kultur/Medien Tunesien Musik


Sängerin Emel Mathlouthi: Musik kann die Welt verändern

19.07.2017 - 11:44 Uhr

Sängerin Emel Mathlouthi: Musik kann die Welt verändern Sängerin Emel Mathlouthi: Musik kann die Welt verändern Kultur/Medien
über dts Nachrichtenagentur

Die tunesische Sängerin Emel Mathlouthi ist überzeugt, "dass Musik die Welt verändern kann". In Tunesien habe Musik "ganz sicher" dabei geholfen, etwas anzuschieben, sagte die Sängerin dem "Zeitmagazin". Der Arabische Frühling sei für sie "der größte Traum" ihres Lebens gewesen.

"Die Menschen begannen, endlich ihre Träume von Freiheit zu leben." Sie sei Ende 2010 gerade für einige Konzerte nach Tunesien zurückgekehrt, als sich dort der Obsthändler Mohamed Bouazizi öffentlich verbrannte. "Vor dem Konzert, das ich ein paar Stunden später gab, wurde ich bedrängt, bloß nicht meine politischen Lieder zu singen. Natürlich ignorierte ich das." Warum sie in Tunesien nie Angst gehabt habe, sei ihr "eigentlich selbst ein Rätsel". Manchmal denke sie, dass sie in dieser Hinsicht "eine Art Defekt" habe. "Ich bin immer wieder gewarnt und bedroht worden, bestimmte Lieder nicht öffentlich zu singen. Aber irgendwie hat mich das nie beeindruckt."

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Kultur/Medien könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Sängerin Emel Mathlouthi: Musik kann die Welt verändern"

Insgesamt 3 Kommentare vorhanden


Kommentar von skazchan
19.08.2017 16:56 Uhr

Von wem ging den diese Bedrohung aus? Wenn dies in den sozialen Medien geschah, dann ist das nicht beeindruckend. Dort wird einfach alles und jeder gehated.

Kommentar von moses1972
01.08.2017 23:07 Uhr

Musik ist schon eine schöne Sache und, ja, sie kann auch was verändern. Leider werden es heutzutage immer weniger gehaltvolle Lieder die potenzial haben.

Kommentar von GoldSaver
20.07.2017 06:26 Uhr

Musik ist etwas wirklich schönes und ja, ich denke schon, das sie auch dabei helfen kann etwas anzuschieben und zu verändern.

Aber nur ganz alleine mit Musik klappt das wohl eher nicht.