Rheinland-Pfalz: 19-Jähriger stirbt bei Glätteunfall

Gemischtes Polizeimeldung Straßenverkehr Unglücke


Rheinland-Pfalz: 19-Jähriger stirbt bei Glätteunfall

12.02.2019 - 10:33 Uhr

Rheinland-Pfalz: 19-Jähriger stirbt bei Glätteunfall Rheinland-Pfalz: 19-Jähriger stirbt bei Glätteunfall Gemischtes
über dts Nachrichtenagentur

Auf einer Kreisstraße im rheinland-pfälzischen Landkreis Bad Kreuznach ist am späten Montagabend ein 19-jähriger Pkw-Fahrer bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Er war gegen 23 Uhr bei Bad Sobernheim auf gerader, aber eisglatter Fahrbahn ins Schleudern geraten und nach rechts von der Fahrbahn abgekommen, teilte die Polizei am Dienstag mit. Im Anschluss stieß er frontal gegen einen etwa zwei Meter neben der Fahrbahn stehenden Baum.

Der 19-Jährige wurde durch den Aufprall aus dem Fahrzeug geschleudert, wobei er schwerste Verletzungen erlitt, an denen er noch an der Unfallstelle verstarb. Die Kreisstraße musste für die Dauer der Unfallaufnahme für etwa drei Stunden voll gesperrt werden.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Gemischtes könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Rheinland-Pfalz: 19-Jähriger stirbt bei Glätteunfall"

Es sind noch keine Kommentare zu
"Rheinland-Pfalz: 19-Jähriger stirbt bei Glätteunfall"
vorhanden.