Rapper Capital Bra neue Nummer eins der Album-Charts

Kultur/Medien Musik Leute


Rapper Capital Bra neue Nummer eins der Album-Charts

29.06.2018 - 15:00 Uhr

Rapper Capital Bra neue Nummer eins der Album-Charts Rapper Capital Bra neue Nummer eins der Album-Charts Kultur/Medien
über dts Nachrichtenagentur

Der Rapper Capital Bra ist mit seinem Album "Berlin Lebt" die neue Nummer eins der offiziellen deutschen Album-Charts. Das teilte die GfK am Freitag mit. Der niederländischer Sänger Eloy de Jong steht mit "Kopf aus - Herz an" an zweiter Stelle.

Vorwochensieger Andreas Gabalier komplettiert mit "Vergiss mein nicht" das Podium. In den Single-Charts steht weiterhin der Song "Je ne parle pas français" von Namika feat. Black M an der Spitze. Der WM-Track "Zusammen" von den Fantastischen Vier feat. Clueso kommt auf Rang zwei. Die offiziellen deutschen Charts werden von GfK Entertainment im Auftrag des Bundesverbandes Musikindustrie ermittelt. Sie decken 90 Prozent aller Musikverkäufe ab.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Kultur/Medien könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Rapper Capital Bra neue Nummer eins der Album-Charts"

Es sind noch keine Kommentare zu
"Rapper Capital Bra neue Nummer eins der Album-Charts"
vorhanden.