Praxair-Aktionäre stimmen Zusammenschluss mit Linde zu

Wirtschaft Unternehmen


Praxair-Aktionäre stimmen Zusammenschluss mit Linde zu

27.09.2017 - 17:59 Uhr

Praxair-Aktionäre stimmen Zusammenschluss mit Linde zu Praxair-Aktionäre stimmen Zusammenschluss mit Linde zu Wirtschaft

Die Aktionäre von Praxair haben dem geplanten Zusammenschluss mit dem Technologiekonzern Linde zugestimmt. Auf der außerordentlichen Hauptversammlung hätten 83 Prozent der insgesamt ausgegebenen und ausstehenden Praxair-Stammaktien für die Fusion votiert, teilte Linde am Mittwoch mit. Dies entspreche rund 99 Prozent der anwesenden Stimmrechtsanteile.

Praxair und Linde hatten Anfang Juni den Fusionsvertrag unterzeichnet. Eine weitere Bedingung für den Zusammenschluss ist die Annahme des Tauschangebots für mindestens 75 Prozent der ausstehenden Linde-Aktien. Dafür haben die Aktionäre des Münchener DAX-Konzerns bis zum 24. Oktober Zeit. Gewerkschaften sehen das Vorhaben kritisch. Sie fürchten unter anderem den Verlust von Arbeitsplätzen.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Wirtschaft könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Praxair-Aktionäre stimmen Zusammenschluss mit Linde zu"

Insgesamt 1 Kommentar vorhanden


Kommentar von Freddie32
27.09.2017 18:15 Uhr

Also eine art Fusion in der natürlich gewinnmaximierung udn Expansion im Fordergund steht.
Ob dies alles so aufgeht wird man die nächsten Monate sehen.