├ľl-Embargo gegen Russland laut Habeck in "greifbarer N├Ąhe"

Politik Russland Energie Wirtschaft


├ľl-Embargo gegen Russland laut Habeck in "greifbarer N├Ąhe"

23.05.2022 - 20:48 Uhr

├ľl-Embargo gegen Russland laut Habeck in greifbarer N├Ąhe ├ľl-Embargo gegen Russland laut Habeck in "greifbarer N├Ąhe" Politik
├╝ber dts Nachrichtenagentur

Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Gr├╝ne) geht davon aus, dass sich die EU "innerhalb von wenigen Tagen" auf ein ├ľl-Embargo gegen Russland einigen wird. Eine solche Ma├čnahme f├╝hre aber "nicht automatisch dazu, dass Putin geschw├Ącht ist", sagte der Gr├╝nen-Politiker am Montag im "Heute-Journal" des ZDF. Bei der Verk├╝ndung des US-├ľl-Embargos seien die Preise global hochgegangen. Und so h├Ątte Putin "in den letzten Wochen weniger ├ľl verkauft und mehr Einnahmen gehabt", so Habeck.

Eine ├ťberlegung auf staatlicher Ebene sei daher, in Zukunft "nicht mehr jeden Preis" f├╝r den Barrel ├ľl zu bezahlen und sich auf H├Âchstpreise zu einigen. Da m├╝ssten aber "sehr viele L├Ąnder mitmachen, sonst hat man immer Ausweichbewegungen - und daran hapert es bisher noch", sagte der Bundeswirtschaftsminister in Davos.

Facebook Twitter Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik k├Ânnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu k├Ânnen,
m├╝ssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "├ľl-Embargo gegen Russland laut Habeck in "greifbarer N├Ąhe""

Es sind noch keine Kommentare zu
"├ľl-Embargo gegen Russland laut Habeck in "greifbarer N├Ąhe""
vorhanden.