Numan Acar: "Es gibt nicht nur den Araber"

Gemischtes Leute Gesellschaft


Numan Acar: "Es gibt nicht nur den Araber"

05.07.2017 - 13:35 Uhr

Numan Acar: Es gibt nicht nur den Araber Numan Acar: "Es gibt nicht nur den Araber" Gemischtes
über dts Nachrichtenagentur

Numan Acar wünscht sich, dass mehr Schauspieler und Filmemacher aus dem Nahen Osten "die Möglichkeit bekommen, Geschichten zu erzählen, die eine andere Perspektive zulassen": "Es gibt nicht nur den Araber", sagte Acar, der in den US-Serien "Homeland" und "Prison Break" einen islamistischen Terroristen spielt, dem "Zeit Magazin". "Es gibt auch Syrer, Türken, Israelis oder Ägypter mit Bart und ohne Bart", so der Schauspieler. "Auf jedem Bild, das von mir veröffentlicht wird, sieht man einen arabisch aussehenden Mann mit Bart, der kein Terrorist ist. Das ist schon ein Fortschritt."

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Gemischtes könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Numan Acar: "Es gibt nicht nur den Araber""

Insgesamt 2 Kommentare vorhanden


Kommentar von GoldSaver
06.07.2017 14:58 Uhr

Araber ist im Prinzip ein Oberbegriff, wenn jemand aus Europa kommt, spricht man ja auch von einem Europäer. Wenn man das Land genau kennt, nennt man ihm auch danach.

Kommentar von moonraker2005
05.07.2017 23:52 Uhr

Ja , man spricht immer von Araber aber das stimmt ja so garnicht. Wie in Europa gibt es auch im arabischen Raum viele Nationalitäten und Volksgruppen.