Nordkorea testet erneut Rakete

Politik Nordkorea Militär Weltpolitik


Nordkorea testet erneut Rakete

04.07.2017 - 07:15 Uhr

Nordkorea testet erneut Rakete Nordkorea testet erneut Rakete Politik
über dts Nachrichtenagentur

Nordkorea hat am Dienstag erneut eine ballistische Rakete getestet. Diese sei am Vormittag (Ortszeit) in Richtung Japanisches Meer abgefeuert worden, berichtet die südkoreanische Nachrichtenagentur Yonhap unter Berufung auf das Militär. Sie sei mehr als 930 Kilometer weit geflogen.

Japanischen Medienberichten zufolge war die Rakete nach rund 40 Minuten in den Gewässern der japanischen Wirtschaftszone eingeschlagen. Der genaue Raketentyp war zunächst unbekannt. Der südkoreanische Präsident Moon Jae-in verurteilte den Raketentest und erklärte, sein Land werde solche Provokationen nicht hinnehmen. US-Präsident Donald Trump sieht weiter China in der Pflicht: Vielleicht werde China eine deutliche Maßnahme gegen Nordkorea ergreifen "und diesen Unsinn ein für alle Mal beenden", twitterte er.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Nordkorea testet erneut Rakete"

Insgesamt 2 Kommentare vorhanden


Kommentar von GoldSaver
04.07.2017 17:36 Uhr

Ich persönlich glaube auch nicht, das die so schnell damit aufhören werden. Erst recht nicht, wenn die Tests misslingen. Erst einmal muss ja etwas perfekt funktionieren...

Kommentar von PurpleColumbine
04.07.2017 11:33 Uhr

Dieser Gnom kann es nicht lassen. Mit was für Staatsoberhäuptern wir uns herumschlagen müssen, ist nicht mehr auszuhalten. Macht, Macht, Macht, Größenwahn und noch einmal Macht.