Neuer Daimler-Großaktionär Li Shufu zu Besuch in Stuttgart

Wirtschaft Autoindustrie


Neuer Daimler-Großaktionär Li Shufu zu Besuch in Stuttgart

25.02.2018 - 00:00 Uhr

Neuer Daimler-Großaktionär Li Shufu zu Besuch in Stuttgart Neuer Daimler-Großaktionär Li Shufu zu Besuch in Stuttgart Wirtschaft
über dts Nachrichtenagentur

Der neue Daimler-Großaktionär Li Shufu schaut sich am Sonntag erstmals sein Milliarden-Investment persönlich an. Wie die "Bild am Sonntag" berichtet, trifft sich der chinesische Automogul in der Stuttgarter Daimler-Zentrale mit etlichen Top-Managern des Autobauers, darunter auch Finanzvorstand Bodo Uebber. Am Montag wird er dort weitere Gespräche führen, womöglich auch mit Vorstandschef Dieter Zetsche.

Der Besuch in Stuttgart gehört zu einer mehrtägigen Charmeoffensive des chinesischen Milliardärs. Am Dienstag kommt er nach BamS-Informationen zu Geheimgesprächen ins Berliner Kanzleramt. Dort soll er einen Wirtschaftsberater von Bundeskanzlerin Angela Merkel treffen. Hintergrund ist, dass es bei chinesischen Großinvestoren reichlich Skepsis gibt. Laut seinen Plänen will er gemeinsam mit Daimler die Elektromobilität vorantreiben, im Kampf gegen Internetriesen wie Google oder Apple. Autoexperte Ferdinand Dudenhöffer kennt Li Shufu gut, zu BamS sagte er: "Er ist sehr zurückhaltend und höflich. Kein Typ wie Tesla-Chef Elon Musk, der direkt in den Raum schreit: `Hier bin ich!` Aber er ist auch sehr hartnäckig und verfolgt seine Ziele mit langem Atem." Sein Einstieg sei für Daimler ein Gewinn, so Dudenhöffer.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Wirtschaft könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Neuer Daimler-Großaktionär Li Shufu zu Besuch in Stuttgart"

Es sind noch keine Kommentare zu
"Neuer Daimler-Großaktionär Li Shufu zu Besuch in Stuttgart"
vorhanden.