Nahles kritisiert Bildungsministerin: "Was macht die eigentlich?"

Politik Bildung


Nahles kritisiert Bildungsministerin: "Was macht die eigentlich?"

03.08.2018 - 16:57 Uhr

Nahles kritisiert Bildungsministerin: Was macht die eigentlich? Nahles kritisiert Bildungsministerin: "Was macht die eigentlich?" Politik
über dts Nachrichtenagentur

SPD-Chefin Andrea Nahles hat Bildungsministerin Anja Karliczek (CDU) wegen ihrer bisherigen Arbeitsbilanz angegriffen. "Ich frage ganz simpel: Was macht eigentlich Frau Karliczek? Nehmen wir das Thema Digitalisierung der Schulen: Da hinken wir hinterher", sagte Nahles dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (Samstagausgaben). "Aber die Lehrer wissen gar nicht, wie sie an die vorhandenen Mittel herankommen sollen. Wir hätten genügend Geld, um jedes Klassenzimmer in Deutschland zu digitalisieren", sagte Nahles.

"Aber die Bildungsministerin hat kein Konzept und kein Idee." Frau Karliczek habe kein Profil entwickelt. "Mir reicht das jetzt. Der Welpenschutz ist vorbei. Sonst hätten wir die Finanzmittel auch anders verteilen können", so die SPD-Vorsitzende.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Nahles kritisiert Bildungsministerin: "Was macht die eigentlich?""

Insgesamt 1 Kommentar vorhanden


Kommentar von GoldSaver
03.08.2018 17:16 Uhr

Mal ehrlich gesagt, wenn man so anfängt, dann kann man das mit etlichen anderen Personen in der Politik weiter führen. Deutschland hinkt bei einigen Sachen hinterher und schiebt diese immer wieder auf.