Merkel: Brexit-Verhandlungen bis November "finalisieren"

Politik Großbritannien


Merkel: Brexit-Verhandlungen bis November "finalisieren"

20.09.2018 - 15:24 Uhr

Merkel: Brexit-Verhandlungen bis November finalisieren Merkel: Brexit-Verhandlungen bis November "finalisieren" Politik
über dts Nachrichtenagentur

Die Brexit-Verhandlungen sollen nach Ansicht von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) innerhalb der nächsten Wochen so gut wie abgeschlossen werden. "Es ist heute deutlich geworden, dass wir bis Oktober substanzielle Fortschritte brauchen", sagte Merkel am Donnerstagnachmittag nach einem informellen Gipfel der EU-Staats- und Regierungschefs in Salzburg. Man habe den Anspruch "das Ganze im November zu finalisieren".

Nach der vertraglich vorgesehenen zweijährigen Verhandlungsperiode ist der "Brexit" für März 2019 vorgesehen. Bei dem Gipfel in der österreichischen Stadt ging es neben den Brexit auch um Fragen der Migrationspolitik. Bei beiden Themen waren im Vorfeld keine großen Durchbrüche erwartet worden.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Merkel: Brexit-Verhandlungen bis November "finalisieren""

Es sind noch keine Kommentare zu
"Merkel: Brexit-Verhandlungen bis November "finalisieren""
vorhanden.