Mehrheit gegen Zugest├Ąndnisse an Macron beim Stabilit├Ątspakt

Wirtschaft Frankreich Weltpolitik


Mehrheit gegen Zugest├Ąndnisse an Macron beim Stabilit├Ątspakt

13.05.2017 - 09:17 Uhr

Mehrheit gegen Zugest├Ąndnisse an Macron beim Stabilit├Ątspakt Mehrheit gegen Zugest├Ąndnisse an Macron beim Stabilit├Ątspakt Wirtschaft
├╝ber dts Nachrichtenagentur

Fast zwei Drittel der Deutschen erwarten von der Bundesregierung einen harten Kurs in der Frage, ob man dem k├╝nftigen franz├Âsischen Pr├Ąsidenten Emmanuel Macron f├╝r seine geplanten Reformen des Arbeitsmarkts mehr Schulden erlaube als in den europ├Ąischen Vertr├Ągen vorgesehen. Das ist das Ergebnis einer Umfrage, die der "Spiegel" in Auftrag gegeben hat. Zugleich bef├╝rwortet eine Mehrheit der Befragten, dass die Bundesregierung Macron bei seinen angek├╝ndigten Reformen unterst├╝tzt, indem sie mehr Geld f├╝r gemeinsame Investitionen bereitstellt.

51 Prozent der Befragten sprachen sich daf├╝r aus, 44 Prozent votierten dagegen. Macrons Pl├Ąne f├╝r eine st├Ąrkere Verlagerung von Kompetenzen auf die EU sto├čen auf ein geteiltes Echo. Auf die Frage, ob es beispielsweise einen europ├Ąischen Finanzminister geben solle, antworten 46 Prozent der Befragten mit Ja, 45 mit Nein.

Facebook Twitter Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Wirtschaft k├Ânnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu k├Ânnen,
m├╝ssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Mehrheit gegen Zugest├Ąndnisse an Macron beim Stabilit├Ątspakt"

Es sind noch keine Kommentare zu
"Mehrheit gegen Zugest├Ąndnisse an Macron beim Stabilit├Ątspakt"
vorhanden.