Manchester United gewinnt Europa-League-Finale

Sport Großbritannien Niederlande Fußball


Manchester United gewinnt Europa-League-Finale

24.05.2017 - 22:40 Uhr

Manchester United gewinnt Europa-League-Finale Manchester United gewinnt Europa-League-Finale Sport
über dts Nachrichtenagentur

Manchester United hat das Finale der Europa League am Mittwochabend mit 2:0 gegen Ajax Amsterdam gewonnen. Paul Pogba brachte Manchester in der 18. Minute in Führung. Nach dem Treffer gab es lange kaum gefährliche Szenen, erst in der 48. Minute schoss Henrikh Mkhitaryan dann das 2:0 für die Briten.

Die Partie hatte mit einer Schweigeminute für die Opfer des Terroranschlags auf ein Popkonzert in Manchester am vergangenen Montag begonnen.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Sport könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Manchester United gewinnt Europa-League-Finale"

Insgesamt 6 Kommentare vorhanden


Kommentar von Freddie32
28.05.2017 15:08 Uhr

Herzlichen Glückwunsch an Manchester,tolles Spiel gewesen und verdient 2 zu 0 gewonnen.

Jetzt können die Jungs erst einmal zu recht feiern und den sieg in vollen Zügen genießen.

Kommentar von Lausitzer
27.05.2017 00:05 Uhr

Gratulation an Schweden als den neuen Eishockeyweltmeister! Was für ein hochklassiges Endspiel. Das beste Spiel der Schweden überhaupt! Auf Grund der bis dahin gebrachten Leistungen hatte ich Sie nicht als Weltmeister auf dem Schirm.

Kommentar von PurpleColumbine
25.05.2017 14:03 Uhr

Congratz !!! 2 : 0 ist ein tolles Ergebnis. Ajax Amsterdam hat ein wenig blaß ausgesehen.

Die Schweigeminute finde ich richtig, auch wenn das Leben für die anderen weiter geht.

Kommentar von GoldSaver
25.05.2017 08:09 Uhr

Gratulation von mir an Manchester United, zwei zu null ist ja schon ein recht eindeutiges Ergebniss, also war es entweder gaanz viel Glück oder aber einfach Können.

Kommentar von stekup
25.05.2017 00:01 Uhr

Für mich hat dieses Finale, nicht die Bezeichnung Finale verdient, nicht eine richtige Torchance für Ajax Amsterdam und der Gegner Manchester United machte nur das nötigste.

Kommentar von Heisenberg
24.05.2017 22:59 Uhr

Herzlichen Glückwunsch ManUn! So ist die Teilnahme an der CL ja doch noch erreicht worden. Ohne wäre die Verpflichtung von Top-Stars sicherlich schwerer und teurer.