Macron sucht engen Schulterschluss mit Merkel

Politik Frankreich Wahlen


Macron sucht engen Schulterschluss mit Merkel

17.03.2017 - 14:22 Uhr

Macron sucht engen Schulterschluss mit Merkel Macron sucht engen Schulterschluss mit Merkel Politik
über dts Nachrichtenagentur

Emmanuel Macron, unabhängiger Kandidat bei den französischen Präsidentschaftswahlen, will im Falle eines Wahlsieges einen engen Schulterschluss mit Deutschland und Kanzlerin Angela Merkel (CDU) suchen. "Wir brauchen einen deutsch-französischen Neustart für Europa. Wenn ich regiere, werde ich vom ersten Tag an klar machen: Ich regiere nicht ohne Deutschland. Ich regiere nicht ohne Europa", sagte er der "Bild" (Samstag).

Bei der Präsidentschaftswahl drehe "sich alles um Sorgen und Sicherheit", so Macron. "Aber ob es um Terrorabwehr, Migration oder eine wettbewerbsfähige Wirtschaft geht – immer ist eine engere Zusammenarbeit in Europa die beste Antwort." Das müsse man laut sagen. "Wer dazu zu feige ist, ist schon tot. Ich bin durch und durch pro-europäisch, meine Mitbewerber nicht."

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Macron sucht engen Schulterschluss mit Merkel"

Es sind noch keine Kommentare zu
"Macron sucht engen Schulterschluss mit Merkel"
vorhanden.