Linnemann und Fricke schlagen Abgeltungssteuer für Internet-Firmen vor

Politik Unternehmen Steuern


Linnemann und Fricke schlagen Abgeltungssteuer für Internet-Firmen vor

03.02.2018 - 00:00 Uhr

Linnemann und Fricke schlagen Abgeltungssteuer für Internet-Firmen vor Linnemann und Fricke schlagen Abgeltungssteuer für Internet-Firmen vor Politik
über dts Nachrichtenagentur

Im Streit um die richtige Besteuerung von Unternehmen der sogenannten Sharing Economy wie Uber oder Airbnb schlagen der Vorsitzende der Mittelstandsvereinigung der CDU/CSU, Carsten Linnemann, und der haushaltspolitische Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion, Otto Fricke, eine Abgeltungssteuer vor. In einem Beitrag für das Nachrichtenmagazin Focus erklärten Linnemann und Fricke, Transaktionen sollten "pauschal und unmittelbar an der Quelle, also direkt im Rahmen der Zahlungsabwicklung über die Vermittlungsplattform, besteuert" werden. "Funktionieren könnte das ähnlich wie bisher bei der Abgeltungssteuer: Statt des individuell variierenden Einkommensteuersatzes, der von vielen Nutzern heute wohl nicht gezahlt wird, würde jede Transaktion auf einer Vermittlungsplattform pauschal mit einem bestimmten Prozentsatz besteuert."

Nutzer müssten bei ihrer erstmaligen Anmeldung bei der Vermittlungsplattform nur ihre Steuer-Identifikationsnummern angeben, so Linnemann und Fricke Focus. Zugleich müssten die Plattformen gesetzlich verpflichtet werden, "vom vereinbarten Mietpreis automatisch den entsprechenden Steuersatz einzubehalten und an das zuständige Finanzamt weiterzuleiten".

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Linnemann und Fricke schlagen Abgeltungssteuer für Internet-Firmen vor"

Es sind noch keine Kommentare zu
"Linnemann und Fricke schlagen Abgeltungssteuer für Internet-Firmen vor"
vorhanden.