Lindner kann sich Schwarz-Gelb nach NRW-Muster vorstellen

Politik Parteien


Lindner kann sich Schwarz-Gelb nach NRW-Muster vorstellen

02.09.2017 - 09:22 Uhr

Lindner kann sich Schwarz-Gelb nach NRW-Muster vorstellen Lindner kann sich Schwarz-Gelb nach NRW-Muster vorstellen Politik
über dts Nachrichtenagentur

FDP-Chef Christian Lindner kann sich eine Koalition mit der Union auf Bundesebene nach dem Vorbild der schwarz-gelben Ressortverteilung in Nordrhein-Westfalen vorstellen. "Wir wollen mehr tun für Bildung, Digitalisierung und Bürgerrechte. Die FDP ist jetzt breiter aufgestellt", sagte Lindner der "Saarbrücker Zeitung" (Samstagsausgabe).

In Nordrhein-Westfalen habe man Ministerien besetzt, "die zu unserer Agenda passen", so Lindner. In Düsseldorf stellen die Liberalen die Ressortchefs für Bildung, Wirtschaft und Digitalisierung sowie für Familie und Integration. Der Verzicht auf das Finanzressort bei der schwarz-gelben Koalitionsbildung 2009 im Bund sei sicher ein Fehler gewesen, sagte der FDP-Chef. "Auch jetzt wollen wir eine Entlastung der Mitte, aber die Prioritäten haben sich geändert", so Lindner. "Wir sind auch aus der außerparlamentarischen Opposition kommend in der Lage, Verantwortung zu übernehmen", stellte der FDP-Vorsitzende klar. "Regierungserfahrung kann auch ein Tarnwort dafür sein, nichts ändern zu wollen". Man trete allerdings nur dann in eine Regierung ein, "wenn wir eine liberale Handschrift zeigen können", sagte Lindner.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Lindner kann sich Schwarz-Gelb nach NRW-Muster vorstellen"

Insgesamt 2 Kommentare vorhanden


Kommentar von Freddie32
03.09.2017 02:35 Uhr

Jetzt wird natürlich solangsam überlegt kurz vor der wahl und natürlich wollen sie eine Koaltition aufbauen um sich als partei auch besser zu etablieren.

Kommentar von moses1972
02.09.2017 12:31 Uhr

Na Klar Schwarz-Gelb ist der Traum von Herrn Lindner FDP. Dann kann er Vizekanzler und Außenminister werde. Liebe Wähler überlegt euch genau welches Windei ihr mit Lindner wählt.