Lauterbach will mehr Hilfe f├╝r Familien von Pflegebed├╝rftigen

Politik Gesundheit


Lauterbach will mehr Hilfe f├╝r Familien von Pflegebed├╝rftigen

12.03.2018 - 00:18 Uhr

Lauterbach will mehr Hilfe f├╝r Familien von Pflegebed├╝rftigen Lauterbach will mehr Hilfe f├╝r Familien von Pflegebed├╝rftigen Politik
├╝ber dts Nachrichtenagentur

SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach fordert mehr Hilfe f├╝r Familien von Pflegebed├╝rftigen. "Pflegende Angeh├Ârige m├╝ssen deutlich besser unterst├╝tzt werden als bisher", sagte Lauterbach der "Bild" (Montag), "sonst ├╝berfordern wir sie. Und wir riskieren damit, dass das ganze System zusammenbricht."

Die neue Regierung werde die Bezahlung ambulanter Pflegekr├Ąfte verbessern und "ein Budget einf├╝hren, das pflegende Angeh├Ârige nutzen k├Ânnen", etwa zur Finanzierung kurzzeitiger Heimaufenthalte. Eine systematische Falsch-Einstufung von Patienten wie im ARD-"Tatort" vom Sonntag zu sehen halte er jedoch "f├╝r unrealistisch", so der SPD-Politiker gegen├╝ber "Bild". Um Abrechnungs-Betrug zu verhindern, w├╝rden regelm├Ą├čig Kontrollbesuche des Medizinischen Dienstes durchgef├╝hrt: "Dann erkennt man sehr schnell, ob jemandem Hilfe bezahlt wird, die er nicht ben├Âtigt oder nicht bekommt."

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik k├Ânnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu k├Ânnen,
m├╝ssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Lauterbach will mehr Hilfe f├╝r Familien von Pflegebed├╝rftigen"

Insgesamt 1 Kommentar vorhanden


Kommentar von Eckhard
12.03.2018 07:31 Uhr

Die Hilfe, die da im Moment gew├Ąhrt wird ist einfach l├Ącherlich. Da fehlen tausende Pflegekr├Ąfte und warum? Unser Staat hat uns kaputt gespart. Nun bekommen wir alle das zu sp├╝ren.