Kramp-Karrenbauer büßt deutlich an Beliebtheit ein

Politik


Kramp-Karrenbauer büßt deutlich an Beliebtheit ein

07.06.2019 - 05:00 Uhr

Kramp-Karrenbauer büßt deutlich an Beliebtheit ein Kramp-Karrenbauer büßt deutlich an Beliebtheit ein Politik
über dts Nachrichtenagentur

Die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer verliert in der Gunst der Wähler massiv an Vertrauen. Wie das wöchentlich vom Institut INSA für das Nachrichtenmagazin "Focus" ermittelte Politikerranking ergibt, verliert die CDU-Chefin neun Punkte auf 80 Punkte und fällt von Platz 7 auf Platz 14. Es ist der bisher schlechteste Wert von Kramp-Karrenbauer als CDU-Chefin.

Spitzenreiter bleibt Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU), die um neun auf 123 Punkte zulegen kann. Auf dem 2. Platz folgt der Grünen-Vorsitzende Robert Habeck mit 122 Punkten (plus 13). Platz drei belegt der ehemalige SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel mit 112 Punkten (plus sieben Punkte). INSA befragte für "Focus" vom 31. Mai bis 3. Juni insgesamt 2.089 Wahlberechtigte ("Welcher Politiker vertritt Ihre Positionen am ehesten/am wenigsten?").

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Kramp-Karrenbauer büßt deutlich an Beliebtheit ein"

Es sind noch keine Kommentare zu
"Kramp-Karrenbauer büßt deutlich an Beliebtheit ein"
vorhanden.