Klaus Maria Brandauer erwartet von Kulturschaffenden Schub für Europa

Gemischtes Österreich Leute


Klaus Maria Brandauer erwartet von Kulturschaffenden Schub für Europa

21.06.2018 - 09:55 Uhr

Klaus Maria Brandauer erwartet von Kulturschaffenden Schub für Europa Klaus Maria Brandauer erwartet von Kulturschaffenden Schub für Europa Gemischtes
über dts Nachrichtenagentur

Der österreichische Schauspieler Klaus Maria Brandauer erwartet angesichts der schwierigen politischen Lage in Europa, dass Kulturschaffende dem europäischen Bewusstsein einen Schub geben. "Das kann Kunst, das kann Musik, das kann Theater. Dazu ist die Kunst da, um zu informieren und um Vorschläge zu machen", sagte Brandauer der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Donnerstagsausgabe).

Am Freitag feiert der Österreicher seinen 75. Geburtstag. Nach Wahlerfolgen von Populisten in mehreren Ländern und einem wachsenden Nationalismus sorgt sich Brandauer um den Frieden. Er habe gedacht, dass diese Zeit in Europa vorbei sei und der Kontinent nach 1989 zusammenwachse. "Das hat nicht in dem Maße funktioniert, wie wir uns das vorgestellt haben", sagte Brandauer. Mit dem Altern und etwaigen Problemen beschäftigt sich der Österreicher nach eigener Aussage auch mit Mitte 70 wenig: "Ich weiß natürlich, wie alt ich bin und ich spüre es auch - aber es ist nicht wirklich ein Thema für mich. Es sei denn, mir tut was weh, dann bekomme ich ein Gefühl von Alter." Deshalb könne er auch die Frage, ob er Angst vor dem Tod habe, nicht beantworten. "Der Tod bleibt ein Geheimnis, von dem wir nicht viel wissen."

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Gemischtes könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Klaus Maria Brandauer erwartet von Kulturschaffenden Schub für Europa"

Es sind noch keine Kommentare zu
"Klaus Maria Brandauer erwartet von Kulturschaffenden Schub für Europa"
vorhanden.