Kipping wirft FDP-Chef "soziale Arroganz" vor

Politik


Kipping wirft FDP-Chef "soziale Arroganz" vor

13.04.2018 - 17:33 Uhr

Kipping wirft FDP-Chef soziale Arroganz vor Kipping wirft FDP-Chef "soziale Arroganz" vor Politik
über dts Nachrichtenagentur

Linken-Chefin Katja Kipping wirft FDP-Chef Christian Lindner "soziale Arroganz" vor. Lindners Argumentation zeige, dass auch er auf das Treten nach unten setze, sagte Kipping am Freitag. "Eine Verteidigung des Hartz-IV-Unrechts geht hier Hand in Hand mit Aussagen, die Ressentiments gegen Nichtdeutsche verstärken."

Mit dieser "Missgunst und Hetze" stelle sich Christian Lindner in eine Reihe mit Thilo Sarrazin und Jens Spahn - in die Galerie "der sozialen Ignoranz". Die Lindner-FDP bewahre die soziale Kälte und Arroganz der Partei der Besserverdienenden und kombiniere sie mit einem scharfen Rechtskurs, so Kipping. "Schade, dass dabei das Freiheitliche im Liberalen unter die Räder kommt", ergänzte die Linken-Chefin.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Kipping wirft FDP-Chef "soziale Arroganz" vor"

Insgesamt 1 Kommentar vorhanden


Kommentar von ruhrgebiet
14.04.2018 07:50 Uhr

Das Herr Lindner nur an seine " persönliche " Vorteile aus ist das ist doch klar. Er stand schon immer für die Firmen und Besserverdienenen. Schade das nur die demoktastische Politik darunter leidet.