Katja Suding zieht sich als FDP-Spitzenpolitikerin zur├╝ck

Politik Parteien


Katja Suding zieht sich als FDP-Spitzenpolitikerin zur├╝ck

05.09.2020 - 11:57 Uhr

Katja Suding zieht sich als FDP-Spitzenpolitikerin zur├╝ck Katja Suding zieht sich als FDP-Spitzenpolitikerin zur├╝ck Politik
├╝ber dts Nachrichtenagentur

Die FDP-Politikerin Katja Suding zieht sich von ihren Partei├Ąmtern und dem Abgeordnetenmandat zur├╝ck. "Ich habe mich entschlossen, nicht mehr f├╝r den Bundestag zu kandidieren", teilte Suding am Samstag mit. Auch als Vorsitzende der FDP Hamburg und als stellvertretende Vorsitzende der Bundes-FDP werde sie nicht wieder antreten.

"Nach ├╝ber 12 Jahren in Gremien und Parlamenten auf Landes- und Bundesebene ist im Herbst 2021 f├╝r mich Schluss", sagte Suding. Ab dann wolle sie "neue Wege gehen". Suding sagte weiter: "Welche Wege das sein werden, wei├č ich heute noch nicht." In ihrem letzten Jahr als Abgeordnete werde sie "bis zum Schluss Gas" geben.

Facebook Twitter Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik k├Ânnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu k├Ânnen,
m├╝ssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Katja Suding zieht sich als FDP-Spitzenpolitikerin zur├╝ck"

Es sind noch keine Kommentare zu
"Katja Suding zieht sich als FDP-Spitzenpolitikerin zur├╝ck"
vorhanden.