Juso-Chef Kühnert lehnt EU-Asylbeschlüsse ab

Politik Asyl


Juso-Chef Kühnert lehnt EU-Asylbeschlüsse ab

29.06.2018 - 14:40 Uhr

Juso-Chef Kühnert lehnt EU-Asylbeschlüsse ab Juso-Chef Kühnert lehnt EU-Asylbeschlüsse ab Politik
über dts Nachrichtenagentur

Die Brüsseler EU-Beschlüsse für einen schärferen Kurs in der Asylpolitik stoßen bei der Jugendorganisation der SPD auf Ablehnung. Wenn Europa dem Drang von Menschen, in Frieden und Sicherheit zu leben, "mit einer weiteren Militarisierung von Grenzen begegnet, werden wir am Ende immer mehr dramatische Szenen an den europäischen Außengrenzen sehen", sagte Juso-Chef Kevin Kühnert dem "Tagesspiegel" (Samstagsausgabe). Entschieden wandte sich Kühnert auch gegen die Schaffung kontrollierter Aufnahmezentren für Flüchtlinge.

"Eine Kasernierung von Geflüchteten - egal, ob in nationalen Ankerzentren oder internationalen Aufnahmelagern - darf es nicht geben", sagte er.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Juso-Chef Kühnert lehnt EU-Asylbeschlüsse ab"

Es sind noch keine Kommentare zu
"Juso-Chef Kühnert lehnt EU-Asylbeschlüsse ab"
vorhanden.