Junge Unternehmer: Altmaiers Kurs ist "absolut der falsche Weg"

Wirtschaft Unternehmen


Junge Unternehmer: Altmaiers Kurs ist "absolut der falsche Weg"

06.05.2019 - 15:30 Uhr

Junge Unternehmer: Altmaiers Kurs ist absolut der falsche Weg Junge Unternehmer: Altmaiers Kurs ist "absolut der falsche Weg" Wirtschaft
über dts Nachrichtenagentur

Für die Bundesvorsitzende des Verbandes "Die Jungen Unternehmer", Sarna Röser, ist die Industriestrategie von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) "absolut der falsche Weg". Es sei ein falscher Ansatz, zu sagen, man gehe hier planwirtschaftlich ran und schaffe "künstlich nationale Champions" und subventioniere Großunternehmen, sagte Röser am Montag dem Nachrichtensender n-tv. "Wir als junge Unternehmer sind die Nachfolger der Familienunternehmen und wir müssen schauen, dass wir in Deutschland wettbewerbsfähig bleiben", so die Unternehmerin weiter.

"Wir haben unglaublich viele kleine und mittelständische Unternehmen hier in Deutschland, die Hidden Champions." Da brauche man einfach eine bessere Unterstützung und eine bessere Infrastruktur, dass das auch in Zukunft möglich sei, sagte Röser. Im Februar hatte Altmaier seine "Nationale Industriestrategie 2030" vorgestellt. Diese sieht Eingriffsmöglichkeiten für den Staat zugunsten von "nationalen wie europäischen Champions" vor.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Wirtschaft könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Junge Unternehmer: Altmaiers Kurs ist "absolut der falsche Weg""

Es sind noch keine Kommentare zu
"Junge Unternehmer: Altmaiers Kurs ist "absolut der falsche Weg""
vorhanden.