Johannes B. Kerner kann Krimis im Fernsehen nichts abgewinnen

Kultur/Medien Fernsehen Leute


Johannes B. Kerner kann Krimis im Fernsehen nichts abgewinnen

05.08.2017 - 12:50 Uhr

Johannes B. Kerner kann Krimis im Fernsehen nichts abgewinnen Johannes B. Kerner kann Krimis im Fernsehen nichts abgewinnen Kultur/Medien
über dts Nachrichtenagentur

Moderator Johannes B. Kerner kann Krimis im Fernsehen nichts abgewinnen: "Ich gehöre vermutlich zu den wenigen Deutschen, die noch nie einen `Tatort` komplett gesehen haben", sagte er der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Samstag). Sein Leben sei aufregend genug, da brauche er keine künstliche Anspannung, fügte Kerner hinzu: "Deshalb gucke ich mir überhaupt keine Krimis an, auch nicht `Aktenzeichen XY`. Wenn der Film anfängt und es heißt `Das ist Dorothee M., noch weiß sie nicht, dass dies ihr letzter Donnerstag ist ...`, bin ich schon raus. Da hab ich Schiss, ich brauche diese Anspannung nicht."

Der "Tatort" sei dennoch eine fantastische Marke, räumte der Moderator ein: "Aber dass er auch ohne mich funktioniert, ist ja auch eine schöne Erkenntnis."

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Kultur/Medien könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Johannes B. Kerner kann Krimis im Fernsehen nichts abgewinnen"

Insgesamt 6 Kommentare vorhanden


Kommentar von moses1972
10.09.2017 21:37 Uhr

Krimis im Fernsehen sind auf Dauer echt langweilig. Weil meistens doch immer wieder das gleiche Schema bedient wird. Ich mag mehr Sience Fiction und Independent.

Kommentar von skazchan
19.08.2017 17:44 Uhr

Selbst ich, die kaum Deutsche Serien anschaut, kenne den ein oder anderen Tatort. Ich finde Krimis schnell langweilig, doch wenn sie ein interessanten originellen Touch bekommen bin ich schnell dabei

Kommentar von Spongebob
09.08.2017 17:40 Uhr

Ich für meinen Teil liebe Krimis doch kann absolut nichts von den Deutschen Krimis anfangen. Doch wie das nun ist - sind Geschmäcker halt verschieden, was auch gut so ist. Jedem das Seine.

Kommentar von moonraker2005
06.08.2017 21:14 Uhr

Der eine mag Krimis der andere nicht. Es ist doch jedem das seine was er mag oder nicht. Ich finde auch das Krimis eigentlich immer das selbe sind, zumindest meistens,

Kommentar von PurpleColumbine
06.08.2017 15:38 Uhr

Und ich liebe Krimis, obwohl ich einräumen muß, daß die neuen Ermittlerteams beim Tatort eine Katastrophe sind. Einfach nur dämlich. Aber die alten, die Kölner, die Münsteraner usw. einfach nur top.

Kommentar von MrTest
05.08.2017 14:56 Uhr

Naja ich mag den Tatort auch nicht, eigentlich kann ich sämtlichen Krimis nichts abgewinnen, meine Eltern jedoch sind absolute Fans und verpassen keine einzige Folge.