Japan und Südkorea: Nordkorea feuert erneut Rakete ab

Politik Nordkorea Südkorea Japan Militär Weltpolitik


Japan und Südkorea: Nordkorea feuert erneut Rakete ab

28.07.2017 - 17:42 Uhr

Japan und Südkorea: Nordkorea feuert erneut Rakete ab Japan und Südkorea: Nordkorea feuert erneut Rakete ab Politik
über dts Nachrichtenagentur

Nordkorea hat offenbar erneut eine Rakete abgefeuert. Das Geschoss sei wohl in der japanischen Wirtschaftszone ins Meer gestürzt, so der japanische Ministerpräsident Shinzo Abe. Auch Südkorea sprach von einem Raketentest.

Der genaue Raketentyp sei noch unbekannt. Die Rakete sei um kurz vor Mitternacht (Ortszeit) abgefeuert worden. Anfang des Monats hatte Nordkorea nach eigenen Angaben eine Interkontinentalrakete getestet. Auch diese war in den Gewässern der japanischen Wirtschaftszone eingeschlagen.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Japan und Südkorea: Nordkorea feuert erneut Rakete ab"

Insgesamt 3 Kommentare vorhanden


Kommentar von moonraker2005
29.07.2017 09:25 Uhr

Die Situation auf der koreanischen Halbinsel ist brandgefährlich. Man kann nur allen beteiligten Seiten dazu raten einen kühlen Kopf zu bewahren, ansonsten wird es schwierig.

Kommentar von PurpleColumbine
28.07.2017 23:44 Uhr

Diese Schwachmaten. Ich kann diese Geltungssucht nicht nachvollziehen. Am besten: Im Schützenverein rumballern, König werden und zum Fest ein Feuerwerk starten.

Kommentar von moses1972
28.07.2017 18:18 Uhr

Die Nordkoreaner provozieren weiter und die Spannung auf der koreanischen Halbinsel bleibt erhalten. Hoffetlich behalten alle beteiligten die Nerven..