IW: 296.108 Betreuungsplätze für Kinder unter drei Jahren fehlen

Politik Familien


IW: 296.108 Betreuungsplätze für Kinder unter drei Jahren fehlen

10.02.2018 - 00:00 Uhr

IW: 296.108 Betreuungsplätze für Kinder unter drei Jahren fehlen IW: 296.108 Betreuungsplätze für Kinder unter drei Jahren fehlen Politik
über dts Nachrichtenagentur

In Deutschland fehlen 296.108 Betreuungsplätze für Kinder unter drei Jahren (U3-Plätze). Das berichtet die "Bild" (Samstagsausgabe) unter Berufung auf Zahlen des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW). Die meisten U3-Plätze in absoluten Zahlen fehlen demnach in NRW (78.168), gefolgt von Bayern (53.628) und Baden-Württemberg (39.917).

Im Verhältnis zum Betreuungsbedarf fehlen die meisten U3-Plätze in Bremen, hier beträgt die Betreuungslücke 20,8 Prozent, gefolgt von NRW (15,6 Prozent), Rheinland-Pfalz (15 Prozent) und Bayern (14,7 Prozent). Die geringste Betreuungslücke hat Mecklenburg-Vorpommern (3,1 Prozent) gefolgt von Sachsen (5,7 Prozent), Sachsen-Anhalt (5,7 Prozent) und Thüringen (5,9 Prozent). Insgesamt liegt die Betreuungslücke in Ostdeutschland bei 7,8 Prozent, in Westdeutschland bei 14,1 Prozent.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "IW: 296.108 Betreuungsplätze für Kinder unter drei Jahren fehlen"

Insgesamt 1 Kommentar vorhanden


Kommentar von GoldSaver
10.02.2018 14:23 Uhr

Ist das jetzt nur der fehlende Bedarf der Betreuungspersonen oder der fehlende Bedarf der Betreuungsplätze - also der Räumlichkeiten - oder wurde hier beides mit einbezogen in die Statistik?.