HSV entlässt Trainer Markus Gisdol

Sport 1. Liga Fußball


HSV entlässt Trainer Markus Gisdol

21.01.2018 - 10:58 Uhr

HSV entlässt Trainer Markus Gisdol HSV entlässt Trainer Markus Gisdol Sport
über dts Nachrichtenagentur

Der HSV hat Trainer Markus Gisdol sowie die Co-Trainer Frank Fröhling und Frank Kaspari entlassen. Das teilte der Verein am Sonntag mit. Dies habe der Vorstand nach der 0:2-Heimniederlage am Samstag gegen den Tabellenletzten 1. FC Köln in "enger Abstimmung mit Sportdirektor Jens Todt" entscheiden.

"Vorzeitige Trennungen von Trainern sind grundsätzlich nicht gewollt, aber wir glauben, dass neue Impulse zwingend notwendig sind, um das nach wie vor angestrebte Ziel Klassenerhalt zu erreichen", sagte der Vorstandsvorsitzende Heribert Bruchhagen. Das Vormittagstraining am Sonntag leite Athletik-Trainer Daniel Müssig, so der Verein. Über die Nachfolge des Cheftrainers sei eine sehr zeitnahe Entscheidung geplant.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Sport könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "HSV entlässt Trainer Markus Gisdol"

Insgesamt 3 Kommentare vorhanden


Kommentar von Kneipenchef
22.01.2018 10:04 Uhr

Der HSV kann noch so viele Trainer entlassen wie er will. Solange in der Vereinsführung alles drunter und drüber geht,spielt das alles keine Rolle. Die verfehlte Personalplanung wird auch unter einem neuen Trainer nicht ungeschehen gemacht.

Kommentar von GoldSaver
22.01.2018 07:01 Uhr

Mich wundert es doch immer wieder auf's neue, das immer, egal bei wem, der Trainer verantwortlich gemacht wird, wenn eine Mannschaft nicht erfolgreich ist.

Kommentar von stekup
22.01.2018 01:36 Uhr

Bei diesen Ergebnissen und einem direkten Abstiegsplatz, verwundert es niemanden, das der HSV sich vorzeitig von seinem Trainer Markus Gisdol trennt!!