Hofreiter: Kartellamt muss Air-Berlin-Übernahme prüfen

Wirtschaft Unternehmen Luftfahrt


Hofreiter: Kartellamt muss Air-Berlin-Übernahme prüfen

12.10.2017 - 12:19 Uhr

Hofreiter: Kartellamt muss Air-Berlin-Übernahme prüfen Hofreiter: Kartellamt muss Air-Berlin-Übernahme prüfen Wirtschaft
über dts Nachrichtenagentur

Der Vorsitzende der Grünen-Bundestagsfraktion, Anton Hofreiter, hat gefordert, die Genehmigung der Übernahme von Air Berlin durch die Lufthansa allein dem Bundeskartellamt und nicht etwa dem Bundeswirtschaftsministerium zu überlassen. "Die Übernahme von Air Berlin durch Lufthansa muss von den Kartellbehörden geprüft werden", sagte er der "Berliner Zeitung" (Freitagsausgabe). "Wichtig ist ein funktionierender Wettbewerb, sonst zahlen die Kunden die Extra-Profite der Quasi-Monopolisten."

Hofreiter fügte hinzu: "Die Kartellbehörden haben sich bereits kritisch zum Zusammenschluss geäußert. Ihre anstehende Entscheidung darf nicht einfach per Ministererlaubnis weggewischt werden."

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Wirtschaft könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Hofreiter: Kartellamt muss Air-Berlin-Übernahme prüfen"

Insgesamt 1 Kommentar vorhanden


Kommentar von Freddie32
12.10.2017 12:59 Uhr

Es soll natürlich alles richtig ablaufen und wenn es nur gerringfügig zweifel daran gibt sollte das schon nach geprüft werden aber ich denke es wird alles rechtens sein.