Högl hält SPD-Mitgliedervotum für politisch bindend

Politik Parteien


Högl hält SPD-Mitgliedervotum für politisch bindend

21.02.2018 - 07:08 Uhr

Högl hält SPD-Mitgliedervotum für politisch bindend Högl hält SPD-Mitgliedervotum für politisch bindend Politik
über dts Nachrichtenagentur

SPD-Fraktionsvize Eva Högl sieht den Beschluss der Parteimitglieder für oder gegen eine Große Koalition als politisch bindend für die SPD-Bundestagsabgeordneten an. "Es ist nicht vorstellbar, dass die SPD-Bundestagsfraktion für eine Koalition stimmt, wenn die Mitglieder das mehrheitlich abgelehnt haben", sagte Högl der "Rheinischen Post" (Mittwochsausgabe) und fügte hinzu: "Auch wenn wir kein imperatives Mandat haben." Letztlich würden die frei gewählten Abgeordneten des deutschen Bundestages den nächsten Bundeskanzler wählen.

"Dass bei uns die Mitglieder in dieser Frage mitreden dürfen, zeichnet die SPD aus", sagte Högl.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Högl hält SPD-Mitgliedervotum für politisch bindend"

Es sind noch keine Kommentare zu
"Högl hält SPD-Mitgliedervotum für politisch bindend"
vorhanden.