Hinrunden-Aus für Manuel Neuer nach Fuß-OP

Sport 1. Liga Fußball


Hinrunden-Aus für Manuel Neuer nach Fuß-OP

19.09.2017 - 13:04 Uhr

Hinrunden-Aus für Manuel Neuer nach Fuß-OP Hinrunden-Aus für Manuel Neuer nach Fuß-OP Sport
Pressefoto Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Bayern-Keeper Manuel Neuer fällt nach einer Operation am linken Fuß für die Bundesliga-Hinrunde aus. Das teilte der FC Bayern München am Dienstag mit. Neuer hatte sich den erneuten Haarriss im linken Mittelfuß am Montag im Training zugezogen.

Der Nationaltorhüter war bereits zum Ende der vergangenen Saison wegen einer Fußfraktur lange ausgefallen. "Dass Manuel Neuer sich erneut eine Verletzung zugezogen hat, tut uns wahnsinnig leid für ihn", sagte der Vorstandsvorsitzende der Bayern, Karl-Heinz Rummenigge. "Die Operation ist optimal verlaufen und das ist jetzt das Wichtigste." Neuer werde dem Rekordmeister "im Januar in alter Stärke wieder zur Verfügung stehen", so Rummenigge. Ersatztorwart des FC Bayern ist Sven Ulreich, der Neuer bereits zum Saison-Auftakt gegen Leverkusen vertreten hatte.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Sport könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Hinrunden-Aus für Manuel Neuer nach Fuß-OP"

Insgesamt 4 Kommentare vorhanden


Kommentar von Heik007
25.09.2017 17:50 Uhr

Schade für ihn mit der neuen Verletzung. Ich wünsche ihn alles gute und hoffe das er vielleicht noch stärker zurückkommt und allen beweist das er die Nummer 1 der Welt ist.

Kommentar von stekup
20.09.2017 10:43 Uhr

Für die Bayern auf jeden Fall ein herber Schlag! Meiner Ansicht nach sollte Manuel Neuer seine Verletzung einmal richtig auskurieren, alles andere bringt nichts!

Kommentar von sommerliesl
20.09.2017 09:07 Uhr

Swhr s hade und ärgerlich für den fcb und die Nationalmannschaft...hoffentlich word es kein dauerzustand für den besten Torhüter, den wor haben...es warten schließlich noch viele Aufgaben auf ihn

Kommentar von Freddie32
19.09.2017 14:16 Uhr

Jetzt muss natürlich geschaut werden das er sich richtig auskurieren kann so das es wieder besser wird und er zu 100% einsatzbereit ist,er ist eines der starken Säulen.