Hessen: Mann stirbt bei Frontalzusammenstoß mit Sattelzug

Gemischtes Polizeimeldung Straßenverkehr Unglücke


Hessen: Mann stirbt bei Frontalzusammenstoß mit Sattelzug

18.09.2018 - 12:14 Uhr

Hessen: Mann stirbt bei Frontalzusammenstoß mit Sattelzug Hessen: Mann stirbt bei Frontalzusammenstoß mit Sattelzug Gemischtes
über dts Nachrichtenagentur

Auf der Bundesstraße 400 im nordhessischen Werra-Meißner-Kreis ist am Dienstagmorgen der Fahrer eines Transporters bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Der Mann war kurz vor 6 Uhr nach links auf die Gegenfahrbahn abgekommen, wo es zum Frontalzusammenstoß mit einem entgegenkommenden Sattelzug kam, teilte die Polizei mit. Der Transporter-Fahrer wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und erlitt dadurch tödliche Verletzungen.

Seine beiden Mitfahrer wurden ebenfalls im Fahrzeug eingeklemmt und schwer verletzt. Sie wurden durch die Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit und nach ärztlicher Erstversorgung an der Unfallstelle in umliegende Krankenhäuser gebracht. Der 45-jährige Fahrer des Sattelzuges wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt, so die Beamten weiter.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Gemischtes könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Hessen: Mann stirbt bei Frontalzusammenstoß mit Sattelzug"

Es sind noch keine Kommentare zu
"Hessen: Mann stirbt bei Frontalzusammenstoß mit Sattelzug"
vorhanden.