Hessen: Ein Toter und zwei Verletzte bei Unfall auf B 454

Gemischtes Polizeimeldung Unglücke Straßenverkehr


Hessen: Ein Toter und zwei Verletzte bei Unfall auf B 454

25.03.2019 - 14:46 Uhr

Hessen: Ein Toter und zwei Verletzte bei Unfall auf B 454 Hessen: Ein Toter und zwei Verletzte bei Unfall auf B 454 Gemischtes
über dts Nachrichtenagentur

Auf der Bundesstraße 454 im mittelhessischen Landkreis Marburg-Biedenkopf ist am Montagmorgen ein 53 Jahre alter Mann bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Zwei weitere Personen erlitten schwerste Verletzungen, teilte die Polizei mit. Der 52 Jahre alte Fahrer eines Geländewagens hatte Zeugenangaben zufolge beim Überholen die Kontrolle über sein Auto verloren und war mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammengestoßen.

Der 53 Jahre alte Fahrer des zweiten Unfallfahrzeugs verstarb trotz Reanimationsmaßnahmen noch am Unfallort. Die 51 Jahre alte Beifahrerin aus dem zweiten Fahrzeug sowie der Fahrer des Geländewagens mussten zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Zur genauen Klärung des Unfallhergangs wurde ein Gutachter eingeschaltet. Die beteiligten Fahrzeuge wurden sichergestellt. Die Bundesstraße musste an der Unfallstelle für Bergungs- und Ermittlungsarbeiten für mehrere Stunden voll gesperrt werden.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Gemischtes könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Hessen: Ein Toter und zwei Verletzte bei Unfall auf B 454"

Es sind noch keine Kommentare zu
"Hessen: Ein Toter und zwei Verletzte bei Unfall auf B 454"
vorhanden.