Handwerksverband beklagt Bildungsniveau an Gymnasien

Wirtschaft Arbeitsmarkt Bildung


Handwerksverband beklagt Bildungsniveau an Gymnasien

24.07.2017 - 08:56 Uhr

Handwerksverband beklagt Bildungsniveau an Gymnasien Handwerksverband beklagt Bildungsniveau an Gymnasien Wirtschaft
über dts Nachrichtenagentur

Der Präsident des Zentralverbands des Deutschen Handwerks, Hans Peter Wollseifer, hat das Bildungsniveau an Gymnasien kritisiert. "Leider ist es so, dass auch Abiturienten heute nicht immer das halten, was man sich von ihnen verspricht: Das allgemeine Bildungsniveau ist an den Gymnasien in den letzten Jahren schon schlechter geworden", sagte er der "Rheinischen Post" (Montagsausgabe). Zugleich gab Wollseifer den Jugendlichen eine Lehrstellen-Garantie: "Mit derzeit noch rund 30.000 offenen Lehrstellen haben Jugendliche noch alle Chancen. Sie können es als Garantie betrachten, dass jeder, der die Voraussetzungen mitbringt, im Handwerk eine Lehrstelle erhält."

Das gelte für alle Gewerke.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Wirtschaft könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Handwerksverband beklagt Bildungsniveau an Gymnasien"

Insgesamt 3 Kommentare vorhanden


Kommentar von Freddie32
24.07.2017 11:05 Uhr

Allgemein bin ich der Meinung das sich das Schulsystem hier in deutschland ändern sollte und in allen hinsichten Änderungen benötigt so das es in allen hinsichten positiver wird.

Kommentar von GoldSaver
24.07.2017 10:55 Uhr

Tja, leider ist es dann meist einfach nicht das, was die Jugendlichen sich vorstellen oder aber die Jugendlichen wollen einfach nicht arbeiten.
Ich kenne einen Bekannten von meiner Schwester, der hat mit 30 noch nie einen Job gehabt, weil er einfach zu bequem war.

Kommentar von moonraker2005
24.07.2017 09:35 Uhr

Es ist nicht gut das das Bildungsniveau in Deutschland sinkt. Wenn das so wieter geht bekommt Deutschland bald echte Probleme im internationalen Wettbewerb.