Günther sieht CDU geschlossen hinter Kramp-Karrenbauer

Politik Parteien


Günther sieht CDU geschlossen hinter Kramp-Karrenbauer

25.11.2019 - 14:52 Uhr

Günther sieht CDU geschlossen hinter Kramp-Karrenbauer Günther sieht CDU geschlossen hinter Kramp-Karrenbauer Politik
über dts Nachrichtenagentur

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther sieht die CDU nach dem Bundesparteitag in Leipzig geschlossen hinter Annegret Kramp-Karrenbauer. Die "Vertrauensfrage", welche die Parteivorsitzende vor den Delegierten in Leipzig gestellt hatte, sei "gar nicht nötig gewesen", sagte der Ministerpräsident am Montag im Deutschlandfunk. Günther sprach von einer "wirklichen Geschlossenheit" und "großer Unterstützung" und wies damit den Vorwurf einer inszenierten Einigkeit zurück.

Kramp-Karrenbauer habe nun die echte Chance, Themen zu besetzen, "um eine Perspektive über 2021 hinaus zu bieten". Auch für Bundeskanzlerin Angela Merkel fand Günther lobende Worte. Es sei "vollkommen klar, dass sie ihren Job als Kanzlerin bis zum Ende der Wahlperiode hundertprozentig erfüllen wird". Um ihrer Nachfolgerin als CDU-Parteivorsitzende eine entsprechende Bühne zu bieten, habe "sie sich in den vergangenen Monaten fast ein Stückchen zu sehr zurückgehalten". Ob Kramp-Karrenbauer aber auch bei der Bundestagswahl als Kanzlerkandidatin für die CDU antreten wird, dazu wollte der Ministerpräsident sich nicht äußern.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Günther sieht CDU geschlossen hinter Kramp-Karrenbauer"

Es sind noch keine Kommentare zu
"Günther sieht CDU geschlossen hinter Kramp-Karrenbauer"
vorhanden.