Grüne lehnen jede Zusammenarbeit mit AfD im Bundestag ab

Politik


Grüne lehnen jede Zusammenarbeit mit AfD im Bundestag ab

12.01.2018 - 00:00 Uhr

Grüne lehnen jede Zusammenarbeit mit AfD im Bundestag ab Grüne lehnen jede Zusammenarbeit mit AfD im Bundestag ab Politik
über dts Nachrichtenagentur

Die Grünen lehnen jede Kooperation mit der AfD im Bundestag ab. Das geht aus dem Bewerbungsschreiben der Parlamentarischen Geschäftsführerin der Grünen Britta Haßelmann für die Wahl der Fraktionsspitze hervor, über das die "Bild" (Freitagsausgabe) berichtet. "Es gibt keine gemeinsame Arbeit mit der AfD", heißt es darin.

Jedem Versuch der AfD, das Parlament oder die Demokratie verächtlich zu machen, würden die Grünen "leidenschaftlich und entschieden entgegentreten". "Unsere parlamentarische Demokratie und unsere lebendige Zivilgesellschaft sind von unschätzbarem Wert", so Haßelmann. "Die lassen wir nicht unwidersprochen mit Anti-Parlamentarismus überziehen." Zuletzt war Haßelmann durch einen energischen Auftritt im Bundestag aufgefallen, als die AfD gegen die Erhöhung der Abgeordneten-Diäten polemisierte, so das Blatt. Die Grünen wählen am Freitag auf einer Klausur ihre neue Fraktionsführung.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Grüne lehnen jede Zusammenarbeit mit AfD im Bundestag ab"

Insgesamt 1 Kommentar vorhanden


Kommentar von Kneipenchef
12.01.2018 16:14 Uhr

OH ihr Pseudonaturschützer, ihr solltet das Wort Demokratie am wenigsten in den Mund nehmen. Alles was nicht eurer Meinung ist wird von vornherein verteufelt. Ja nicht einmal Volksentscheide sind für euch bindend. (Siehe Stuttgart 21)