Grüne fordern diplomatische Friedensinitiative im Syrien-Konflikt

Politik Syrien Weltpolitik


Grüne fordern diplomatische Friedensinitiative im Syrien-Konflikt

16.04.2018 - 11:12 Uhr

Grüne fordern diplomatische Friedensinitiative im Syrien-Konflikt Grüne fordern diplomatische Friedensinitiative im Syrien-Konflikt Politik
über dts Nachrichtenagentur

Die europapolitische Sprecherin der Grünen, Franziska Brantner, fordert im Syrien-Konflikt eine diplomatische Friedensinitiative. Die Luftangriffe der USA, Großbritanniens und Frankreichs am Wochenende seien planlos gewesen, sagte die Grünen-Politikerin am Montag im Deutschlandfunk. Vor allem US-Präsident Donald Trump verfolge "einfach keinen Plan und keine Strategie".

Stattdessen forderte Brantner von allen Beteiligten des Konflikts und speziell von Europa diplomatische Initiativen, um den seit sieben Jahre anhaltenden Krieg zu beenden. "Europa muss jetzt die Stimme der Vernunft sein", sagte die Grünen-Politikerin. Die Europäische Union müsse mehr Engagement zeigen und zwischen den Konfliktparteien vermitteln.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Grüne fordern diplomatische Friedensinitiative im Syrien-Konflikt"

Es sind noch keine Kommentare zu
"Grüne fordern diplomatische Friedensinitiative im Syrien-Konflikt"
vorhanden.