Großhandelsumsatz im dritten Quartal gestiegen

Wirtschaft Unternehmen


Großhandelsumsatz im dritten Quartal gestiegen

05.12.2019 - 10:04 Uhr

Großhandelsumsatz im dritten Quartal gestiegen Großhandelsumsatz im dritten Quartal gestiegen Wirtschaft
über dts Nachrichtenagentur

Der Großhandelsumsatz in Deutschland ist im dritten Quartal 2019 gestiegen. Die Großhandelsunternehmen setzten real 3,1 Prozent und nominal 2,2 Prozent mehr um als im dritten Quartal 2018, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen am Donnerstag mit. Im Großhandel mit Rohstoffen, Halbwaren und Maschinen, der ein Indikator für die Industrieproduktion und den Export ist, war der Umsatz im dritten Quartal dieses Jahres real um 1,7 Prozent höher und nominal um 0,4 Prozent niedriger als im Vorjahresquartal.

Der Großhandel mit Konsumgütern setzte real 4,6 Prozent und nominal 5,0 Prozent mehr um als im dritten Quartal 2018, so das Statistikamt weiter. Im September 2019 erwirtschaftete der Großhandel real 4,7 Prozent und nominal 2,9 Prozent mehr als im entsprechenden Vorjahresmonat. Von Januar bis September 2019 setzte der Großhandel real 2,0 Prozent und nominal 2,5 Prozent mehr um als im entsprechenden Vorjahreszeitraum. Kalender- und saisonbereinigt stieg der Umsatz im September 2019 real um 0,4 Prozent und sank nominal um 0,2 Prozent gegenüber dem Vormonat August, so das Bundesamt.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Wirtschaft könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Großhandelsumsatz im dritten Quartal gestiegen"

Es sind noch keine Kommentare zu
"Großhandelsumsatz im dritten Quartal gestiegen"
vorhanden.