Gehaltsabstand zwischen Vorständen und Mitarbeitern wächst wieder

Wirtschaft Arbeitsmarkt


Gehaltsabstand zwischen Vorständen und Mitarbeitern wächst wieder

05.07.2018 - 09:00 Uhr

Gehaltsabstand zwischen Vorständen und Mitarbeitern wächst wieder Gehaltsabstand zwischen Vorständen und Mitarbeitern wächst wieder Wirtschaft
√ľber dts Nachrichtenagentur

Der Abstand zwischen Vorstandsverg√ľtung und Mitarbeitereinkommen (Manager to Worker Pay Ratio) ist in den vergangenen Jahren wieder deutlich gr√∂√üer geworden. Das zeigt eine Studie des Instituts f√ľr Mitbestimmung und Unternehmensf√ľhrung (IMU) der gewerkschaftsnahen Hans-B√∂ckler-Stiftung, √ľber die das "Handelsblatt" berichtet. Im Durchschnitt verdiente ein DAX-Vorstand demnach das 71-fache eines Angestellten.

Das hei√üt, dass ein Angestellter 71 Jahre arbeiten muss, um die Jahresverg√ľtung eines DAX-Vorstands zu erreichen. Postchef Frank Appel f√ľhrte die Rangliste der Konzernchefs im Jahr 2017 an. Appel folgen die Vorstandsvorsitzenden des Baustoffkonzerns Heidelbergcement, Adidas und Daimler, Schlusslicht ist die Commerzbank. Das IMU hat zum f√ľnften Mal seit 2005 das Verh√§ltnis der Vorstandsverg√ľtungen zur Belegschaft f√ľr DAX-Konzerne ausgerechnet. In den zw√∂lf Jahren ist der Abstand zwischen den Geh√§ltern von Topmanagern und einem durchschnittlichen Gehalt eines Besch√§ftigten um etwa 70 Prozent gewachsen. 2005 bekam ein Vorstandsmitglied im DAX 42 Mal so viel wie einer seiner Mitarbeiter. Nach der Finanz- und Wirtschaftskrise im Jahr 2008 stagnierte die durchschnittliche Relation √ľber alle Vorstandsmitglieder gerechnet zun√§chst um den Faktor 60. Die j√ľngste Analyse zeigt, dass der Abstand seit 2014 nun wieder kr√§ftig auseinandergeht. Lag die niedrigste Pay Ratio vor drei Jahren noch beim 17-fachen, so kletterte sie 2017 schon auf das 20-fache im Durchschnitt aller DAX-Vorst√§nde.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

√Ąhnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Wirtschaft könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
m√ľssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Gehaltsabstand zwischen Vorständen und Mitarbeitern wächst wieder"

Insgesamt 3 Kommentare vorhanden


Kommentar von Otte1958
07.07.2018 15:14 Uhr

Warum m√ľssen die Vorstandsgeh√§lter so immens hoch sein, schlie√ülich produzieren doch die Mitarbeiter und Belegschaft die G√ľter, welche dann auf den Markt kommen. Hier sollten lieber die Geh√§lter nach oben angepasstwerden, wie ich finde.

Kommentar von tiger1208
05.07.2018 18:01 Uhr

oftmals ist die Differenz so immens gro√ü, dass ein qualifizierter Angestellter rein rechnerisch bis zu 10 Leben f√ľr ein Manager-Jahresgehalt br√§uchte.

Kommentar von GoldSaver
05.07.2018 14:53 Uhr

Ich kann es zwar nachvollziehen, das es zwischen einem Vorstandschef und einem Angestellten einen Unterschied im Gehalt gibt, aber das dieser so extrem gro√ü ist, wie es nun einmal der Fall ist, das ist f√ľr mich nicht nachvollziehbar und ich weis auch nicht wie man das rechtfertigen kann.