Gabriel fordert von Europa starkes Auftreten im Nahost-Konflikt

Politik Weltpolitik


Gabriel fordert von Europa starkes Auftreten im Nahost-Konflikt

05.01.2020 - 17:51 Uhr

Gabriel fordert von Europa starkes Auftreten im Nahost-Konflikt Gabriel fordert von Europa starkes Auftreten im Nahost-Konflikt Politik
über dts Nachrichtenagentur

Ex-Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) fordert von Europa ein starkes Auftreten im eskalierenden Nahost-Konflikt zwischen dem Iran und den USA. "Wenn Europa bei der jetzt drohenden Kriegsgefahr eingreifen will, dann muss es ins politische Risiko gehen", schreibt der SPD-Politiker, der auch Vorsitzender der Atlantik-Brücke ist, in einem Gastbeitrag für den "Tagesspiegel" (Montagsausgabe). Und das heiße, dass man notfalls auch einen größeren politischen Konflikt mit dem jetzigen Präsidenten der USA in Kauf nehmen müsse, "wenn dadurch eine Eskalation des Krieges verhindert werden kann", so Gabriel weiter.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Gabriel fordert von Europa starkes Auftreten im Nahost-Konflikt"

Es sind noch keine Kommentare zu
"Gabriel fordert von Europa starkes Auftreten im Nahost-Konflikt"
vorhanden.