Fußball-WM: Argentinien gegen Island nur unentschieden

Sport Argentinien Island Fußball-WM


Fußball-WM: Argentinien gegen Island nur unentschieden

16.06.2018 - 16:54 Uhr

Fußball-WM: Argentinien gegen Island nur unentschieden Fußball-WM: Argentinien gegen Island nur unentschieden Sport
Markus Ulmer/Pressefoto Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Die Wikinger sind zurück: Bei der Fußball-WM in Russland hat Argentinien gegen Island nur ein 1:1-Unentschieden erreicht. Dabei machte der lateinamerikanische Mitfavorit um den Titel eine besonders schlechte Figur. Zwar waren die Argentinier in der 19. Minute durch Sergio Agüero in Führung gegangen, aber nur vier Minuten später kam der Ausgleich für Island durch Alfred Finnbogason.

Lionel Messi persönlich scheiterte in der 64. Minute mit einem schlecht geschossenen Foulelfmeter - Hannes Halldorsson hielt. In WM-Gruppe C treffen am Abend noch Peru und Dänemark aufeinander, in einer weiteren Partie der Gruppe D spielt Kroatien gegen Nigeria.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Sport könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Fußball-WM: Argentinien gegen Island nur unentschieden"

Insgesamt 1 Kommentar vorhanden


Kommentar von Hermann
17.06.2018 10:28 Uhr

Es ist immer wieder unglaublich, was dieses kleine und besonderes bevölkerungsarme Land im Fußball zurzeit zu leisten in der Lage ist. Höffentlich überstehen sie die Vorrunde!