Frauen-Union signalisiert Kompromissbereitschaft im Quotenstreit

Politik Parteien


Frauen-Union signalisiert Kompromissbereitschaft im Quotenstreit

21.11.2019 - 12:11 Uhr

Frauen-Union signalisiert Kompromissbereitschaft im Quotenstreit Frauen-Union signalisiert Kompromissbereitschaft im Quotenstreit Politik
über dts Nachrichtenagentur

Im Quotenstreit vor dem an diesem Freitag beginnenden CDU-Parteitag in Leipzig hat die Vorsitzende der Frauen-Union, Annette Widmann-Mauz (CDU), Kompromissbereitschaft signalisiert. "In der Sache sind wir klar: Wir brauchen mehr Frauen in verantwortlichen Funktionen in der Partei. Über den Weg dorthin lassen wir mit uns reden", sagte Widmann-Mauz der "Rheinischen Post".

Man habe "immer gesagt, dass wir uns einem Kompromiss nicht verschließen werden", so die CDU-Politikerin weiter. Die Gründung einer Kommission, die Vorschläge für eine strukturelle Reform der Partei mache, könne ein solcher Weg sein, sagte Widmann-Mauz.

Facebook Twitter Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Frauen-Union signalisiert Kompromissbereitschaft im Quotenstreit"

Es sind noch keine Kommentare zu
"Frauen-Union signalisiert Kompromissbereitschaft im Quotenstreit"
vorhanden.