Frauen-Fußball-WM: Deutschland gewinnt gegen China

Sport Frankreich China Fußball Fußball-WM


Frauen-Fußball-WM: Deutschland gewinnt gegen China

08.06.2019 - 16:58 Uhr

Frauen-Fußball-WM: Deutschland gewinnt gegen China Frauen-Fußball-WM: Deutschland gewinnt gegen China Sport
über dts Nachrichtenagentur

Bei der Frauen-Fußball-Weltmeisterschaft in Frankreich hat Deutschland das erste Spiel gegen China mit 1:0 gewonnen. In der 66. Minute erzielte Giulia Gwinn das Führungstor für die Frauen-Nationalelf. Nach einem Eckstoß von Dzsenifer Marozsán war der Ball über Umwege im Rückraum gelandet, wo Gwinn aus der zweiten Reihe schoss und unhaltbar ins linke Eck traf.

Am Freitagabend hatte das Gastgeberland Frankreich das Eröffnungsspiel gegen Südkorea mit 4:0 gewonnen.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Sport könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Frauen-Fußball-WM: Deutschland gewinnt gegen China"

Es sind noch keine Kommentare zu
"Frauen-Fußball-WM: Deutschland gewinnt gegen China"
vorhanden.