Foodwatch: Mehrwertsteuer für Obst und Gemüse abschaffen

Wirtschaft Nahrungsmittel Steuern


Foodwatch: Mehrwertsteuer für Obst und Gemüse abschaffen

18.01.2018 - 09:49 Uhr

Foodwatch: Mehrwertsteuer für Obst und Gemüse abschaffen Foodwatch: Mehrwertsteuer für Obst und Gemüse abschaffen Wirtschaft
über dts Nachrichtenagentur

Die Verbraucherorganisation Foodwatch hat gefordert, dass eine mögliche neue Große Koalition die Mehrwertsteuer für Obst und Gemüse abschafft. "Heute fördern wir eher eine ungesunde Ernährung. Das müssen wir auch durch Fiskalpolitik umdrehen", sagte Foodwatch-Geschäftsführer Martin Rücker der "Neuen Presse" (Donnerstagsausgabe).

Zudem forderte er ein Werbeverbot für unausgewogene Lebensmittelprodukte, die sich an Kinder richten. Der Verbraucherschutzexperte sprach sich zudem dafür aus, das Bundeslandwirtschaftsministerium als eigenständiges Ressort abzuschaffen und es dem Wirtschaftsministerium zuzuordnen. "Wir brauchen ein Verbraucherschutzministerium, aber kein Landwirtschaftsministerium für Klientelpolitik", sagte Rücker der Zeitung.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Wirtschaft könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Foodwatch: Mehrwertsteuer für Obst und Gemüse abschaffen"

Insgesamt 1 Kommentar vorhanden


Kommentar von PurpleColumbine
18.01.2018 13:17 Uhr

Wenn diese Abschaffung auch dem Endverbraucher zugute kommt, warum dann nicht? Würde mich freuen. Steuerentlastungen sind immer zu begrüßen. Prima !!!!