Fipronil: Rewe will vorerst nicht sämtliche Eier aus Verkauf nehmen

Wirtschaft Unternehmen Gesundheit Nahrungsmittel Tiere


Fipronil: Rewe will vorerst nicht sämtliche Eier aus Verkauf nehmen

04.08.2017 - 13:31 Uhr

Fipronil: Rewe will vorerst nicht sämtliche Eier aus Verkauf nehmen Fipronil: Rewe will vorerst nicht sämtliche Eier aus Verkauf nehmen Wirtschaft
über dts Nachrichtenagentur

Die Rewe Group sieht derzeit keine Veranlassung, sämtliche Hühnereier aus dem Verkauf zu nehmen. "Die Lage in Deutschland ist nicht mit der in den Niederlanden vergleichbar. Wir beobachten die Entwicklung engmaschig und tauschen uns mit den Behörden aus", erklärte Klaus Mayer, Leiter des Rewe-Qualitätsmanagements, am Freitag.

"Wir fordern von unseren Lieferanten Garantien und Untersuchungsergebnisse bis zum einzelnen Stall. Sollten wir im Sinne unserer Kunden zu der Erkenntnis kommen, dass weitergehende Schritte notwendig werden, so werden wir entsprechend reagieren." Das Unternehmen hatte am vergangenen Mittwoch angeordnet, dass bei allen Rewe- und Penny-Märkten Eier aus den Niederlanden aus dem Verkauf genommen werden.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Wirtschaft könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Fipronil: Rewe will vorerst nicht sämtliche Eier aus Verkauf nehmen"

Insgesamt 1 Kommentar vorhanden


Kommentar von moses1972
04.08.2017 19:50 Uhr

Was ein durcheinander durch den Eier Skandal. Die einen nehmen alle Eier aus dem Verkauf, die anderen wollen abwarten. Der Verbraucher weiss garnicht wo er dran ist.