FDP rechnet mit Abschaffung der Zeitumstellung

Politik


FDP rechnet mit Abschaffung der Zeitumstellung

13.08.2018 - 01:00 Uhr

FDP rechnet mit Abschaffung der Zeitumstellung FDP rechnet mit Abschaffung der Zeitumstellung Politik
über dts Nachrichtenagentur

Die FDP im Bundestag rechnet mit einem Ende der Zeitumstellung auf europäischer Ebene: "Ich bin sicher, dass die Zeitumstellung in Europa abgeschafft wird", sagte FDP-Fraktionsvize Michael Theurer den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Montagsausgaben). Möglicherweise gebe es noch vor der Europawahl im Frühjahr einen Beschluss dazu. "Wenn Deutschland mitzieht, müssen wir vielleicht schon nächstes Jahr das letzte Mal die Uhren umstellen", sagte Theurer.

"Die Zeitumstellung ist ein massiver Eingriff in das Leben der Menschen." An diesem Donnerstag endet die europaweite Online-Umfrage zur möglichen Abschaffung der Zeitumstellung. Theurer zeigte sich zuversichtlich, dass die Umfrage eine Mehrheit für die Abschaffung ergeben werde. Der FDP-Politiker forderte die EU-Kommission auf, "dann zügig eine Initiative für eine Abschaffung zu starten". Wichtig sei es jedoch, dass durch eine Abschaffung der Regelung kein "europäischer Flickenteppich" entstehe, sondern sich alle EU-Länder an einem neuen System beteiligten.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "FDP rechnet mit Abschaffung der Zeitumstellung"

Insgesamt 2 Kommentare vorhanden


Kommentar von karstenreibold
13.08.2018 18:05 Uhr

Keine Sommerzeit = ungünstig für Freiluftsportarten wie Tennis. Hier kann man im Hochsommer fast bis 21:00 Uhr spielen, das wäre dann ohne Zeitumstellung eine Stunde weniger...

Wenn schon keine Umstellung, dann wäre ich klar für eine dauerhafte Sommerzeit.

Kommentar von GoldSaver
13.08.2018 07:37 Uhr

Ich würde eine Abschaffung der Zeitumstellung begrüßen. Heutzutage ist diese nicht mehr nötig. Durch die Umstellung werden zude auch die Tiere durcheinander gebracht, das merke ich hier immer, da leider wesentlich mehr Tiere überfahren weden.
Angeblich soll es am besten sein, die Sommerzeitein, die Sommerzeit zu behalten, da so am meisten Strom eingespart würde. Mir persönlich wäre es egal, ob immer Sommer- oder immer Winterzeit.