Ex-Verfassungsrichter Papier fordert Verkleinerung des Bundestages

Politik Justiz Wahlen


Ex-Verfassungsrichter Papier fordert Verkleinerung des Bundestages

14.10.2018 - 01:00 Uhr

Ex-Verfassungsrichter Papier fordert Verkleinerung des Bundestages Ex-Verfassungsrichter Papier fordert Verkleinerung des Bundestages Politik
über dts Nachrichtenagentur

Der frühere Präsident des Bundesverfassungsgerichts, Hans-Jürgen Papier, dringt auf eine Reform des Wahlrechts. "Das jetzt geltende System kann zu einer fast unkontrollierbaren Erweiterung des Bundestages mit Überhang- und Ausgleichsmandaten führen", sagte Papier den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Sonntagsausgaben). Das sei keine Lösung.

"Wir brauchen eine Wahlrechtsreform, die zu einer deutlichen Verkleinerung des Parlaments führt", so Papier. Diese Aufgabe müsse eigentlich von der Großen Koalition in Angriff genommen werden. Große Koalitionen sollten Großes leisten, so der frühere Präsident des Bundesverfassungsgerichts.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Ex-Verfassungsrichter Papier fordert Verkleinerung des Bundestages"

Es sind noch keine Kommentare zu
"Ex-Verfassungsrichter Papier fordert Verkleinerung des Bundestages"
vorhanden.