EVP-Chef Weber fordert Ende der Zahlungen an die Türkei

Politik Türkei


EVP-Chef Weber fordert Ende der Zahlungen an die Türkei

25.08.2017 - 00:00 Uhr

EVP-Chef Weber fordert Ende der Zahlungen an die Türkei EVP-Chef Weber fordert Ende der Zahlungen an die Türkei Politik
über dts Nachrichtenagentur

Der Fraktionsvorsitzende der EVP im EU-Parlament, Manfred Weber, verlangt das Ende der finanziellen Unterstützung der Türkei. "Die Gelder müssen gestoppt werden, wir dürfen die Abschaffung des freiheitlichen Rechtsstaates nicht auch noch finanziell subventionieren", sagte Weber dem Focus. Die Türkei erhält von der EU Hilfen in Millionenhöhe, um unter anderem den Rechtsstaat auszubauen.

Seit 2007 flossen nach jüngsten Angaben insgesamt rund eine Milliarde Euro. Weber forderte zudem, die Beitrittsgespräche mit der Türkei müssten beendet werden. Dafür müsse sich auch Außenminister Sigmar Gabriel einsetzen, der das bei der letzten Sitzung der Außenminister noch "kategorisch" abgelehnt habe. "Die Beziehungen zwischen Europa und der Türkei stehen offensichtlich an einem Wendepunkt. Wir sollten jetzt klarstellen: Eine Vollmitgliedschaft der Türkei darf und wird es nicht geben, die Beitrittsgespräche müssen beendet werden", sagte Weber gegenüber Focus.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "EVP-Chef Weber fordert Ende der Zahlungen an die Türkei"

Insgesamt 2 Kommentare vorhanden


Kommentar von PurpleColumbine
25.08.2017 05:19 Uhr

Finanzielle Unterstützung für die Türkei? Ich kann es nicht fassen. Unterstütung für einen Diktator? Nein, die Türkei gehört nicht unterstützt. Nicht so lange Erdogan regiert.

Kommentar von Freddie32
25.08.2017 00:25 Uhr

Es müssen natürlich Konsequenzen herrschen denn leider ist eine diplomatische ebene kaum noch möglich mit der Türkei und wenn sie unabhängig sein wollen dann kann auch die zahlung beendet werden.