Europa-League-Qualifikation: Frankfurt verliert in Straßburg

Sport Frankreich Fußball


Europa-League-Qualifikation: Frankfurt verliert in Straßburg

22.08.2019 - 22:20 Uhr

Europa-League-Qualifikation: Frankfurt verliert in Straßburg Europa-League-Qualifikation: Frankfurt verliert in Straßburg Sport
über dts Nachrichtenagentur

Im Hinspiel der Qualifikations-Playoffs für die Europa League hat Eintracht Frankfurt bei Racing Straßburg mit 0:1 verloren und damit seine erste Pflichtspiel-Niederlage der jungen Saison kassiert. Während die Franzosen in der ersten Hälfte klar besser im Spiel waren, wachte die Hütter-Elf im zweiten Durchgang auf und kämpfte nunmehr gegen eine Mauer an. Nach dem Treffer von Straßburgs Kévin Lucien Zohi in er 33. Minute schnupperte Frankfurt mehrfach am Ausgleich, verpasste ihn aber schließlich.

Die Straßburger sind die letzte, und wie sich zeigt, schwer zu überwindende Hürde auf dem Weg in die Gruppenphase der Europa League. Die Entscheidung fällt im Rückspiel am 29. August.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Sport könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Europa-League-Qualifikation: Frankfurt verliert in Straßburg"

Es sind noch keine Kommentare zu
"Europa-League-Qualifikation: Frankfurt verliert in Straßburg"
vorhanden.