EU lässt Corona-Impfstoff von Moderna zu

Politik Gesundheit


EU lässt Corona-Impfstoff von Moderna zu

06.01.2021 - 16:53 Uhr

EU lässt Corona-Impfstoff von Moderna zu EU lässt Corona-Impfstoff von Moderna zu Politik
über dts Nachrichtenagentur

Die EU-Kommission hat den Corona-Impfstoff der US-Firma Moderna zugelassen. Das teilte EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen am Mittwochnachmittag mit. "Wir beschaffen sichere und effektive Covid-19-Impfstoffe für die Menschen in Europa. Wir haben den Impfstoff von Moderna zugelassen, der zweite in der EU", schrieb von der Leyen auf Twitter.

"Europa hat bisher 2 Milliarden Dosen an möglichen Impfstoffen beschafft - mehr als genug für uns alle", so die Kommissionspräsidentin weiter. Die Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA) hatte zuvor grünes Licht für die Zulassung des Moderna-Impfstoffs gegeben. Der Ausschuss für Humanarzneimittel (CHMP) habe die Daten zur Qualität, Sicherheit und Wirksamkeit des Impfstoffs "gründlich bewertet und einvernehmlich empfohlen, dass die Europäische Kommission eine formelle bedingte Genehmigung für das Inverkehrbringen erteilt", hieß es in einer Mitteilung der Behörde am Mittwoch. Bedingt heißt, dass nur Personen ab 18 Jahren geimpft werden sollen.

Facebook Twitter Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "EU lässt Corona-Impfstoff von Moderna zu"

Es sind noch keine Kommentare zu
"EU lässt Corona-Impfstoff von Moderna zu"
vorhanden.