EKD-Ratsmitglied: Evangelische Kirche nimmt wenig Rücksicht auf Konservative

Gemischtes Religion Gesellschaft


EKD-Ratsmitglied: Evangelische Kirche nimmt wenig Rücksicht auf Konservative

16.08.2017 - 13:49 Uhr

EKD-Ratsmitglied: Evangelische Kirche nimmt wenig Rücksicht auf Konservative EKD-Ratsmitglied: Evangelische Kirche nimmt wenig Rücksicht auf Konservative Gemischtes
über dts Nachrichtenagentur

Die evangelische Kirche nimmt aus Sicht des EKD-Ratsmitglieds Thomas Rachel (CDU) zu wenig Rücksicht auf konservative Christen. "Es besteht eine Diskrepanz zwischen der Basis und den Gremien", sagte Rachel, der auch Staatssekretär im Bundesbildungsministerium ist, der "Zeit"-Beilage "Christ & Welt". Er habe das Gefühl, dass Konservative von der evangelischen Kirche "vielleicht nicht immer genug" gehört werden.

Rachel hatte sich offen gegen die "Ehe für alle" ausgesprochen. Im Gegensatz zur Führungsebene der Kirche, so Rachel, seien die Christen mit einem frommen und bürgerlichen Weltbild in den Gemeinden oft in der Mehrheit. "Die konservativen Stimmen spielen in den Gemeinden gewiss nicht selten eine größere Rolle als in manchen überregionalen Gremien", so Rachel. Die EKD sei daher gut beraten, auch in der Synode dieses Meinungsspektrum abzubilden: Eine "der größten Herausforderungen der evangelischen Kirche in den nächsten Jahren" sei es laut Rachel, dass "die frommen und bürgerlichen Gemeindeglieder nicht heimatlos werden".

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Gemischtes könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "EKD-Ratsmitglied: Evangelische Kirche nimmt wenig Rücksicht auf Konservative"

Insgesamt 1 Kommentar vorhanden


Kommentar von moonraker2005
16.08.2017 21:43 Uhr

Also ich finde das schon sehr weit hergeholt. Die evangelische Kirche ist meiner Meinung nach doch sowieso eher konservativ. Aber so genau hab ich keine Ahnung.