Eintracht Frankfurt verpflichtet Bas Dost

Sport Portugal Niederlande 1. Liga Fußball


Eintracht Frankfurt verpflichtet Bas Dost

26.08.2019 - 14:20 Uhr

Eintracht Frankfurt verpflichtet Bas Dost Eintracht Frankfurt verpflichtet Bas Dost Sport
über dts Nachrichtenagentur

Der Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt hat Stürmer Bas Dost vom portugiesischen Erstligisten Sporting Lissabon verpflichtet. Der Niederländer habe einen Dreijahresvertrag bis zum 30. Juni 2022 unterschrieben, teilten die Hessen am Montag mit. Bereits im Vorfeld hatte es mehrere Medienberichte über einen bevorstehenden Wechsel Dosts gegeben.

"Uns war es nach dem Abgang von Sébastien Haller wichtig, einen adäquaten Ersatz zu finden, der bestenfalls sogar schon über große Erfahrung verfügt und gleich in der Lage ist, uns zu helfen", sagte Eintracht-Sportvorstand Fredi Bobic. Dost erfülle dieses Format und kenne die Bundesliga. "Er ist mit seiner Statur und Treffsicherheit ein wichtiger Baustein in unserem Kader. Seine Trefferquote ist sehr stark und natürlich wünschen wir uns, dass er auch für uns so torgefährlich in Erscheinung tritt." In Frankfurt erhält Dost die Rückennummer 9. Der Niederländer hatte bereits von 2012 bis 2016 für den VfL Wolfsburg in der Bundesliga gespielt und dabei in 85 Partien 36 Tore erzielt. In Portugal war seine Trefferquote noch deutlich besser - der 30-Jährige traf in 84 Ligaspielen 76 mal.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Sport könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Eintracht Frankfurt verpflichtet Bas Dost"

Es sind noch keine Kommentare zu
"Eintracht Frankfurt verpflichtet Bas Dost"
vorhanden.